Mein Leben mit Fibromyalgie
/

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner

 

Gedankenaustausch

Der  Gedankenaustausch  ist  wichtig...

Da  wir  Fibromyalgie-Patienten  quer  über  alle  Länder  verteilt  sind,  ist  es  wichtig, miteinander  Kontakt  zu  halten.  Kontakt,  um  Gedanken  und  Erfahrungen  auszutauschen  oder  einfach  nur  um  zu  wissen,  dass  man  mit  seiner  Krankheit  nicht alleine  dasteht. Und weil das Kontakthalten heutzutage  über  die  sozialen  Medien  so  einfach  ist, findet  Ihr  hier  den  Link  zu  meinen  Facebook-Seiten.

 

Auf  der  Seite  von "Fibro und ich"  stelle  ich  meine  drei  Bücher  vor. Dazu kommen natürlich Einträge, Tipps und meine eigenen Erfahrungen.  Mit dieser Seite will ich einfach einen regen Gedankenaustausch zwischen Schmerzpatienten ermöglichen.   



Auf  "Karin Gussmack"  findet  Ihr  Informationen  zu  meiner  zweiten  Herzenssache,  dem  Kalenderprojekt  "Zu schön, um krank zu sein" mit hübschen aber leider kranken Models, denen man ihre Krankheiten auf den ersten Blick nicht ansieht.     



Für persönliche Fragen und Fragen zur Selbsthilfegruppe stehe ich natürlich gerne unter gussikarin@gmx.at zur Verfügung.